... heißt es in den beiden offenen Einrichtungen des Jugendclub ´83 e.V.

Während im Jugendclub in Wolfen-Nord Insektenhotels in Form einer Eule erstellt werden, kreieren die Kinder- und Jugendlichen im Club Linde erste Ostereier. Weitere Mitmachangebote für den Jugendclub Linde findet man auf facebook.

Tischlern Ostereier

Temperaturmessung
Da der Winter derzeit einiges nachzuholen scheint, widmeten sich die Teilnehme des regelmäßigen Calliope-Workshops (immer Donnerstags ab 14:30 Uhr im Jugendclub 83) auch einem bisher vernachlässigten Sensor, dem Temperaturfühler.

Nun ist der anders als ein Knopf (gedrückt ja / nein) oder der Schüttelsensor (wackelt hefftig ja / nein) komplexer ... Temperatur ja / nein macht wenig Sinn :)

fertige Baustelle

Stadt Bitterfeld-Wolfen/ Baufirma & das Team vom Jugendclub‘ 83 e.V. freuen sich über "trockene Füße" und hoffentlich bald über trockene Räume.

Wir bedanken uns für die gemeinsame Planung und Umsetzung. Danke an unsere Besucher*innen und unsere Vereinsmitglieder für die Mitwirkung...

Adventskalender
Hört Ihr fröhlich, besinnliche Lieder? Duftet es nach Lebkuchen, Punsch und ?????
Dann folgt den Stimmen,  folgt dem Duft und tretet ein...in den ersten „Lebendigen Adventskalender“ der Stadt Bitterfeld-Wolfen.

Hinter dem 7.ten Türchen verbarg sich gestern die Partnerschaft für Demokratie. Christian Hennicke decke mit Steffi Geißler liebevoll und voller Vorfreude den Tisch. ????????????

Der Jugendclubmitarbeiter begrüßte, im Büro des Jugendclub 83 e.V. (Bitterfeld-Wolfen, Sachsen-Anhalt), die kleinen Gäste des Kinder- & Jugendtreffs vom Lutherhaus, Herrn Paul und Pfarrer Toaspern und erzählte von den Projekten durch die eine „Stadt mit Courage lebt!“.

Die Aufmerksamkeit der Kids hat er sofort, Applaus bringt ihn aber völlig durcheinander.

Eine Diodenkette auf dem Display des Einplatinen-Minicomputers „Calliope“ zeigt in Form wechselnde Pfeile die Richtung an, in die das nächste Händeklatschen ihn schicken wird.

Zu schnell, zu oft, zu langsam…