Der Jugendclub ´83 e.V. sucht ab sofort eine Sozialarbeiter*innen für die bedarfsorientiere Begleitung junger Menschen sowie die fachübergreifende Zusammenarbeit von Schulsozialarbeit; Berufsorientierung und Jugendbildung.

Wir bieten ihnen die Möglichkeit, in hohem Maß selbständig zu arbeiten und eigenstädig wirksam zu werden. Sie erhalten eine bedarfsorientierte Begleitung durch regelmäßige kollegiale Beratung sowie fachliche Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen von Weiterbildungen.

Das Aufgabengebiet umfasst die Gewährleistung einer fallbezogenen Begleitung und Interventionsarbeit, im Projekt „Maßgeschneidert“ – Jugend stärken im Quartier. Ziel des Projektes ist es, die Jugendlichen durch die Methode des Case Managements ins Bildungssystem zu integrieren bzw. zu reintegrieren.

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik /-arbeit oder ein vergleichbares Fachhoch-/ Hochschulstudium sowie eine Zusatzqualifikation im Bereich Casemanagement.